Sonntag, 31. Januar 2016

Himbeer-Kinderriegel Quarkdessert

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch!

Durch den wunderbaren Blog Stadt, Land Food von der lieben Sandra habe ich ganz viel Inspiration bekommen und habe für euch ein leckeres Dessert im wunderbaren Weck-Glas gezaubert.

Aber schaut selbst: 


Himbeer-Kinderriegel Quarkdessert


Die Zutaten:
-500g Quark
-Vanille
-Stevia
-1 Pck.Vanillezucker
-150g Himbeeren
-50g Kinderschokolade
-Erdbeeren
-Blaubeeren


Die Zubereitung:

Zuerst die Quarkmasse herstellen, dafür den Quark, ein wenig Stevia, den Vanillezucker und Vanille verrühren, danach 50g der Kinderschokolade kleinhacken und unter die Quarkmasse geben, ebenfalls die Himbeeren unter die Quarkmasse geben und vorsichtig untermischen.

Mit Erdbeeren und Blaubeeren in einem Weckglas anrichten und genießen!






Ich wünsche euch allen einen wunderbaren Sonntag und viel Spaß beim nachmachen!

Mit herzlichen Grüßen

Eure Julia 






Samstag, 23. Januar 2016

Tamaris- Neue Schuhliebe

Hallöchen meine Lieben!

Vor einigen Wochen habe ich bei Tamaris wunderschöne neue Schuhe gewonnen.*kreisch*
Da ich Mode überalles Liebe und vorallem verliebt in Handtaschen und Schuhe bin, war ich total glücklich, als der Postbote geklingelt hat und mir meinen Gewinn übergeben hat.


Über Tamaris:

Ohne Frage, Frauen lieben Schuhe. Auch wir bei Tamaris lieben Schuhe. Da ist es nur allzu logisch, dass Frauen Tamaris lieben. Und es ist auch ganz klar, dass wir unseren Kundinnen bei der richtigen Auswahl zur Seite stehen. Wir bieten der modebewussten Frau daher drei Segmente, die jeden Look ermöglichen und dabei doch sehr individuell sind. Ganz gleich ob Freizeitlook, Must-have der Saison oder klassisch schick, immer trägt man einen besonderen Lifestyle direkt am Fuß.

Wortmann Fashion Retail GmbH & Co. KG
Die Wortmann Fashion Retail GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Wortmann Gruppe. Weitere Informationen zur Wortmann Schuh Holding erfahren Sie auf der Homepage der Wortmann Gruppe






Die Schuhe:











Ich bin so verliebt in diese Glitzer- Highheels <3


Vielen Dank für diese wunderschönen Schuhe liebes Tamaris Team, ich freue mich immernoch solche tollen Schuhe zu besitzen, übrigens findet ihr in meiner Heimatstadt Detmold ein
 Tamaris-Outlet:

Klingenbergstraße 1-3
32758 Detmold
 
 05231 / 60500
Öffnungszeiten
montags - freitags 
10:00 - 19:00 Uhr 
samstags 
09:00 - 18:00 Uhr


vorbeischauen lohnt sich, aber auch im Internet findet ihr tolle Schönheiten www.tamaris.de .



Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag!



Eure Julia









Samstag, 16. Januar 2016

Dinkel- Walnuss Brötchen

Hallo meine Lieben!

Heute habe ich für euch super leckere und vorallem gesunde ,,Dinkel-Walnuss Brötchen".

Eine gute Alternative zu Weizenbrötchen und ich kann euch versprechen, die sind wirklich köstlich und im Handumdrehen zubereitet.

Dinkel-Walnuss Brötchen

Die Zutaten:
-700g Dinkelmehl
-1 Pck. Trockenhefe
-500ml lauwarmes Wasser
-100g Leinsamen
-50g Walnüsse


Die Zubereitung:
Die Walnüsse in kleine Stückchen schneiden, mit den restlichen Zutaten vermengen und anschließend ca.1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.


Anschließend den Teig zu kleinen runden Brötchen formen, in der Mitte der Brötchen mit Hilfe eines Messers einen Schnitt machen, mit ein wenig Milch bestreichen und anschließend mit ein wenig Leinsaat bestreuen, die Brötchen bei 160°C für ca. 20 Minuten backen.  




Mein Tipp: Die Brötchen mit leckerem Frischkäse und Tomaten essen!

Sehr köstlich!



Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbacken und schönes Wochenende euch allen!

Herzliche Grüße

Julia 

Sonntag, 10. Januar 2016

Pfirsich Likör

Hallo meine Lieben! 

Heute wird es auf dem Blog zum aller ersten mal ,,alkoholisch".  Ich zeige euch wie ihr einen leckeren Pfirsich Likör zaubern könnt, der eignet sich super als Geschenk für einen Geburtstag oder als Aperitif vor dem Essen.

Pfirsich Likör

Die Zutaten:
-350ml Vodka
-1 Bio-Zitrone
-1 Dose Pfirsiche
-2 Pck. Bourbon-Vanillezucker
-Minze

Die Zubereitung:

Die Zitrone pressen, die Pfirsiche aus der Dose in kleine Würfel schneiden. Anschließend Vodka und Vanillezucker zu der Mischung hinzufügen und mit Hilfe eines Pürierstabes vermengen. 

Den Likör einfach in ein kleines Fläschen füllen, in den Kühlschrank stellen und kalt genießen.
Als Deko ist Minze super! 

Mein Geheimtipp: Schmeckt super mit Sekt bzw Champagner! 





Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag!

Mit herzlichsten Grüßen

Eure Julia 




Samstag, 2. Januar 2016

Berliner aus dem Ofen

Hallo meine Lieben!

Ich wünsche euch allen ein wunderbares neues Jahr 2016, ich hoffe, dass ihr alle gut ins neue Jahr gerutscht seit? Was habt ihr schönes zu Silvester gemacht?

Bei mir gehört es an Silvester dazu leckere Berliner, Pfannkuchen oder wie auch immer ihr sie nennt zu essen. Dieses Jahr habe ich mich an die Variante aus dem Ofen getraut, da sie nicht ganz so ungesund sind, wie frittierte Berliner, aber seht selbst:

Berliner aus dem Ofen

Die Zutaten:

-500g Mehl
-250ml Milch (lauwarm)
-1 Pck. Trockenhefe
-50g Zucker
-Vanille
-1 Prise Salz
-2 Eier
-150g Butter
-Puderzucker
-Erdbeerkonfitüre

Die Zubereitung:

Mehl, lauwarme Milch, Hefe, Zucker, Vanille, Salz, Eier und 120g Butter zu einem Hefeteig verkneten. Anschließend den Teig für ca.1 Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen.

Danach aus dem Teig 9 gleichgroße Kugeln formen und mit Hilfe von einem Spritzbeutel die Erdbeerkonfitüre in die Berliner spritzen, alternativ, wenn ihr keinen Spritzbeutel zur Hand habt könnt ihr einfach in der Mitte des Berliner eine Mulde mit Hilfe des Fingers machen und dort die Erdbeerkonfitüre einfüllen und anschließend mit dem Teig verschließen.

Nun müssen die Berliner nochmals für ca. 10 Minuten auf dem Backblech ruhen.
In der Zeit kann der Ofen auf 180°C Umluft vorgeheizt werden.

Jetzt können die Berliner für ca.15 Minuten im Ofen backen, aber vorher müsst ihr die Berliner mit der restlichen Butter bestreichen.

Wenn die Berliner lauwarm sind mit Puderzucker bestreuen und genießen!





Super leckerer Snack und das Beste, die Berliner haben weniger Kalorien als frittierte!


Mit herzlichen Grüßen 

Eure Julia