Sonntag, 28. Februar 2016

Apfelrosen

Einen wunderschönen sonnigen Sonntag wünsche ich euch!

Heute wird es rosig auf meinem Blog, um genauer zu sein ,,Apfel rosig“.
Es erwarten euch wunderbare und vorallem super köstlich ,,Apfelrosen“.


Wie sie zubereitet werden?


Die Zutaten: ( für 4 Apfelrosen)

-1 Packung Blätterteig aus dem Kühlregal oder den Blätterteig selber machen
-Himbeermarmelade
-1 Apfel ( z.B. Pink Lady)
-Eine Bio-Zitrone
-Wasser
-Zucker
-Zimt


Die Zubereitung:

Zuerst den Apfel entkernen und anschließend in ganz feine Streifen schneiden und in ein kaltes Wasserbad mit der Säure einer halben Zitrone legen. Anschließend den Blätterteig ausrollen und in vier gleichgroße längliche Streifen schneiden. Dann die Himbeermarmelade mit einem Eßlöffel Wasser vermischen und auf den einzelnen Streifen verteilen, nun mit den hauchdünnen Apfelscheiben immer versetzt belegen und mit Zimt-Zucker bestreuen. Die untere Teighälfte nach oben klappen und anschließend von rechts nach links aufrollen.

Die Apfelrose nun in eine gefettete Muffinform geben und bei 180°C für ca. 25-30 Minuten backen.

Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen!






Ein super leckere Rose für zwischendurch!


Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Rezept!


Eure Julia  

Samstag, 20. Februar 2016

Thema: Gesunde Ernährung

Hallöchen meine Lieben!

Heute habe ich einen Beitrag für euch über meine neue Lebensweise und über gesunde Ernährung.

Kalliopi Kaßelmann vom Blog www.gothaer2know.de  stellt in ihrer "Iss-Gesund Blogger-Aktion" 5 Fragen zum Thema "Gesunde Ernährung". Hier sind die Fragen und meine 5 Antworten: 

  1. Was gehört für dich zur gesunden Ernährung?
Da ich mir für das Jahr 2016 vorgenommen habe abzunehmen und mich gesünder zu ernähren, ist es mittlerweile mein Alltag geworden jeden Tag Obst und Gemüse zu essen, ob als Shake, pur oder püriert.
Für mich zählen vorallem Eiweißhaltige Produkte wie z.B. Fisch oder Geflügel zur gesunden Ernährung, auch Schafskäse oder Frischkäse(Butter Ersatz), ich versuche auf Süßigkeiten zu verzichten und esse stattdessen Naturjoghurt mit leckeren Früchten. Auch kann man für Chips, leckere Kartoffelen in hauchdünne Scheiben schneiden und dann im Ofen braun werden lassen. Ebenso gibt es für mich nur noch Vollkornbrötchen, meistens selbstgebacken anstatt ,,normale“ Weizenbrötchen vom Bäcker. Auch Nüsse wie Walnüsse oder Chiasamen sind sehr gesund.


  1. Passen Genuss und gesunde Ernährung für dich zusammen?
Für mich war es zuerst unvorstellbar, das diese Konstellation zusammen passen kann, aber mittlerweile ernähre ich mich seit mehr als zwei Monaten gesund ohne ,,Süßigkeiten“ Fressattacken jeden Tag. Und ja man kann sich gesund ernähren und sehr viele leckere genüssliche Rezepte zaubern, wie z.B. Gemüsepfannen, dazu muss man aber auch die passenden Gewürzkombinationen haben.



  1. Wie schaffst du es im (hektischen) Alltag, dich gesund zu ernähren?
Ich mache mir meistens am Wochenende pläne, was ich in der nächsten Wochen essen bzw. zubereiten könnte, das hilft mir aufjedenfall den schulischen Alltag zu meistern. Dann wird am Wochenende eingekauft, lecker gekocht und gebacken für die folgende Woche. Auch bereite ich das Essen immer am Vortag vor und nehme die Sachen dann in die Schule zu essen mit.


  1. Nutzt du spezielle Zubereitungsmethoden, welche kannst du empfehlen?
Ich liebe es Gemüse und Geflügel in der Pfanne zu braten, super schnell, mit Gewürzen super zu kombinieren und fantastisch lecker. Auch Gerichte aus dem Backofen sind superschnell und super lecker zuzubereiten.




  1. Welchen Ernährungstipp oder welches Rezept zu gesunder Ernährung aus deinem Blog kannst du uns empfehlen?
Aufjedenfall die leckeren Dinkel-Walnuss Brötchen, die geben einen viel Kraft um den Tag zu überstehen!

Ernährungstipps: Viel Gemüse, Obst, Fisch und Geflügel und unbedingt die Essen vorher planen, es gibt zahlreiche leckere und vorallem gesunde Rezepte im Internet und in zahlreichen Zeitschriften zu finden.

Aber nicht nur Ernährung alleine macht dich fit, daher mache ich in der Woche alle zwei Tage ein 30 minütiges Workout und ich gehe gerne draußen im Wald joggen.






Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in mein neues ,,Ich" geben.


Ich wünsche euch allen ein fantastisches Wochenende!


Herzliche Grüße


Eure Julia 

Samstag, 13. Februar 2016

Produkttest: Pikante Gebäcke

Hallo ihr Lieben!

Ich durfte für euch die neue Kreation ,,Pikante Gebäcke“ der lieben Backschwestern testen.

Bisher habe ich in Deutschland oder auch in anderen Länder noch nie eine Backmischung für Laugenbrezel gefunden, umso gespannter war ich, dass ich diese Besonderheit testen durfte.

Nun kommen wir zu meinem Ergebnis und zu meiner Beurteilung:

Das Design:

Die Vorderseite ist mit dem schönen Logo der ,,Backschwestern“ gestaltet und die Headline ist schön dargestellt, das leckere Foto des Laugengebäckes regt zum backen an.

Auf der Rückseite findet man eine gut aufgebaute und übersichtliche Anleitung zum nachbacken.

Die Qualität:

Durch die übersichtliche Anleitung zum nachbacken, sind mir die Brezel super gelungen, und was soll ich sagen, sie schmecken super köstlich, viel viel besser als vom Bäcker!


Eine super leckere Rezeptidee, die man mit verschiedenen Toppings wie z.B. Sesam, Sonnenblumkerne oder Reibekäse kombinieren kann.  






Ich wünsche euch noch ein wunderbares Wochenende!

Eure Julia 

Freitag, 5. Februar 2016

Foodhaul- Polnische Süßigkeiten

Hallo meine Lieben,

eine liebe Freundin hat mir aus Polen ein super großes Foodpaket geschickt, dass ist das erste mal in meinem Leben, dass ich Lebensmittel aus Polen esse, da ich leider noch nie in Polen war. Aber ich hoffe, dass sich das bald ändern wird und ich die Möglichkeit habe nach Polen zu reisen.

Hier seht ihr meine Ausbeute:














Der Wahnsinn oder? Am meisten hat mir die große Schokoladenwaffel von Wedel gefallen, so so lecker und Prince Polo, nicht so lecker waren die gelierten Bonbons mit Schokoladenüberzug, aber sonst alles andere super köstlich!  Kennt ihr welche von den Süßigkeiten bzw. habt ihr schon etwas davon gegessen?


Thank you lovely Asia for this awesome packet!

Mit lieben Grüßen


Eure Julia