Montag, 28. März 2016

Rosti Mepal

Hallo meine Lieben!

Ich durfte die super tolle Brotdose ,,Ellipse Duo“ von dem tollen Unternehmen ,,Rosti Mepal“ testen.



Über das Unternehmen:

Rosti Mepal produziert seit über 60 Jahren nachhaltige Kunststoff Konsumgüter für Speisen und Getränke. Wer kennt sie nicht, die Trinkbecher und Lunchboxen für Kinder in fröhlichen Farben und mit Abbildungen, das breitgefächerte Sortiment Campinggeschirr, Kinderservices, Küchenutensilien und Vorratsdosen? Die Chance ist groß, dass Sie bereits eines unserer Produkte nutzen oder genutzt haben.
Für viele Menschen in den Niederlanden steht der Name Mepal Synonym für Haushaltsprodukte aus Kunststoff. Eine vergleichbare Position hat die von Ursprung dänische Marke Rosti, die ebenso in der Mitte des letzten Jahrhunderts gegründet wurde. Im Jahr 1993 haben die beiden Marken Mepal und Rosti fusioniert und bilden heute ein Unternehmen - Rosti Mepal.
Rosti Mepal hatte schon immer eine eigene Design-Abteilung, die im Laufe der Jahre eine Menge Fachwissen aufgebaut hat. Die Mischung aus skandinavischem und niederländischem Design regt bei einem breiten Publikum die Phantasie an, aber es geht vor allem darum, dass der Konsument ein zufriedener Kunde ist. Der schönste Beweis dafür, dass Rosti Mepal damit erfolgreich ist, sind die vielen Designs, die schon Jahrzehnte im Sortiment sind.
Natürlich müssen die Produkte perfekt zu einem modernen Lifestyle passen. Darum folgt Rosti Mepal ganz genau allen internationalen Trends. Dadurch entstehen Kollektionen mit aktuellen Farben und Dekoren, wobei die Qualität und Funktionalität eines Produktes nie aus den Augen verloren wird. Nicht ohne Grund ist das Motto von Rosti Mepal: Quality, Design, Function!
Ein großer Teil der Produktion findet in den Niederlanden statt und alle Produkte erfüllen die höchsten Anforderungen, die an Material, Qualität, Sicherheit und Ausführung gestellt werden. Koordination der Produktion, des Design, der Herstellung und des Vertriebs erfolgen von Lochem, Gelderland, aus.





Zu der Brotdose:





Lunchbox Ellipse Duo in der Farbe Pink (rosa). Diese elegante und robuste rosa Lunchbox passt perfekt zu einem gesunden Lebensstil. Groß genug für Butterbrote oder leckere Salate, aber auch für das Aufwärmen einer kompletten Mahlzeit mit Reis oder Nudeln. Die Ellipse Duo darf nämlich in die Mikrowelle! In das obere Fach passen Brot, Tomaten oder Müsliriegel und dort ist Platz genug für Besteck. Dressings, Croutons oder Gewürze können Sie in der zusätzlichen Minibox mitnehmen und nach Gebrauch darf die Ellipse Duo Lunchbox ganz einfach in den Geschirrspüler. Ein schönes dekoratives Band macht die Ellipse Duo erst recht komplett! Nehmen Sie das Zwischenfach heraus, bevor Sie die lunchbox in die Mikrowelle stellen.

Ich finde die Lunchbox wirklich super praktisch, wenn ich jeden Tag mit dem Zug zur Schule fahre, sie passt wirklich in jede Tasche rein, das Essen läuft nicht aus und das Essen sieht super appetitlich aus mit dem pinken Hintergrund.

Auch das kleine extra Schälchen, was man super für Salatsauce nutzen kann ist super, man kann in das obere Fach zu leckerem Salat gut ein kleines Baguette reinlegen, ohne das es in Kontakt mit dem Salat kommt.

Habt ihr Interesse die wunderbare Brotbox zu kaufen?

Dann schaut hier vorbei:

Für nur unglaubliche 14,99 Euro


Ich wünsche euch noch einen wunderbaren Ostermontag!

Herzliche Grüße

Eure Julia 

Sonntag, 20. März 2016

Amsterdam- Trip

Hallo meine Lieben!

Ich war für 5 Tage in der wunderschönen Hauptstadt der Niederlande.
Ich bin wirklich begeistert von der Stadt mit den vielen Grachten und vorallem von der Vielfalt an den Köstlichkeiten und an den wunderbaren Shoppingmöglichkeiten, die Amsterdam zu bieten hat.






Was ihr unbedingt in Amsterdam machen müsst:

Das Anne Frank Haus besuchen
Das Van Gogh Museum besuchen
Heinecken Experience besuchen
Eine Grachtenfahrt machen
In den ,,9 Straßen“ shoppen gehen
Waterloopmarkt besuchen
Albert Cuyp Markt besuchen
Bloemenmarkt besuchen
In den Seitenstraßen nach leckeren Cafés ausschau halten
Eines der Käsehäuser besuchen
Ajax Amsterdam Arena besuchen
Shoppen gehen unter anderem bei Michael Kors, Bershka und Forever 21! 


Besonderes leckeres Essen gibt es hier:

Steak-House Amsterdam








Manneken Pis http://www.mannekenpis.nl/ Die leckersten Pommes von den Niederlanden mit Joppie Sauce!



Seapalace ( ist aber sehr teuer) http://www.seapalace.nl/





Natürlich gibt es auch super leckere Sachen bei dem Supermarkt Albert Heijn

Jamin- Süßigkeitengeschäft http://www.jamin.nl/
















Wer Strand und Meer genauso liebt wie ich, der sollte unbedingt in das 30 minütige entfernte Zandvoort fahren, eine Stadt mit einem wirklich wunderschönem Strand und vielen schönen Muscheln.




Eine Louis Vuitton Tasche aus Schokolade, ein Traum von jedem Mädchen:






Ihr müsst unbedingt die verschiedenen Eisteesorten probieren, bei uns in Deutschland gibt es ja normalerweise nur Pfirsich bzw. Zitroneneistee und in den Niederlanden gibt es eine so große Vielfalt an verschiedenen Geschmacksrichtungen! Und bitte kauft euch echten leckeren holländischen Vla, er ist einfach so köstlich!




Natürlich dürfen holländische Süßigkeiten nicht fehlen, ich habe so einiges gekauft:









Ich hätte gerne noch mehr Zeit im wunderschönen Amsterdam verbracht, leider hat das Wetter nicht wirklich mitgespielt und es hat fast die ganze Zeit über geregnet.



Mein Tipp: Amsterdam ist sehr teuer, bitte fallt nicht auf die vielen Steakhäuser rein, in dem was ich aufgelistet habe war es wirklich gut, da gab es ein Menü für 11 Euro, aber ich war auch in einem anderen Steakhouse das Essen dort war wirklich schrecklich! Ihr müsst unbedingt viel Geld für eure Restaurantbesuche mitnehmen!


Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Herzliche Grüße



Eure Julia  

Samstag, 12. März 2016

Schokoladentarte mit angerösteten Mandelblättern und Blaubeeren

Hallöchen meine Lieben!

Anlässlich des Bloggeburtstages der lieben Antonella, habe ich heute eine leckere ,,Schokoladentarte mit angerösteten Mandelblättern und Blaubeeren“ für ihren Bloggeburtstag gezaubert.



Schokoladentarte mit angerösteten Mandelblättern und Blaubeeren

Die Zutaten:

Für den Teig:
-120g Mehl
-20g Zucker
-1Pck.Bourbon-Vanillezucker
-1 Ei
-40g Butter
-30g Mandelblätter

Für die Füllung:
-300g Kuvertüre (200g Zarbitter und 100g Vollmilchkuvertüre)
-250ml Sahne
-30g Butter

Außerdem:
-Blaubeeren
-Mandelblätter




Die Zubereitung:

Zuerst alle Zutaten für den Teig gut verkneten und dieTeigkugel anschließend in Klarsichtfolie einwickeln und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Nach einer Stunde den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, eine 28cm Tarteform mit Butter einfetten, den Teig ausrollen und in die Tarteform geben. Mithilfe einer Gabel löcher in den Teig stechen und bei 170°C (Umluft) für ca. 20 Minuten backen.

Die Tarte anschließend auskühlen lassen und in der Zeit die Füllung vorbereiten. Die Kuvertüre klein schneiden, die Sahne kurz aufkochen und die Kuvertüre und die Butter anschließend in die Milch geben und vermischen.

Die Füllung nun auf die Tarte geben und erkalten lassen. In der Zwischenzeit die Mandelblätter kurz in einer Pfanne anrösten. Nach ca. 3Stunden die Tarte mit den angerösteten Mandelblättern und den Blaubeeren garnieren.





Ich wünsche euch noch einen wunderbaren Samstag!

Eure Julia 



Samstag, 5. März 2016

Rezension- Sugar Stories

Hallo meine Lieben!

Heute stelle ich euch das wunderbare Buch ,,Sugar Stories“ von der lieben Michelle Thaler vor, sie hat bereits seit einigen Jahren einen Foodblog und nun hat sie ihr drittes Buch veröffentlicht.



Das Cover des Buches ist wunderschön, es ist ein Buch mit zahlreichen Rezepten, vorallem mit leckeren Rezepten, die ich liebe. Ich konnte mich gar nicht auf anhieb entscheiden, was ich aus dem entzückenden Buch nachmachen soll.



Doch dann habe ich mich für den leckeren Schokoladenpudding entschieden.


Die Zutaten:
-200ml Milch
-150ml Sahne
-Vanille
-Orangenschale
-1 TLZimt
-4 EL Kakaopulver
-100g Cookies
-4EL Stärke
-2 Eigelb
-4EL Zucker


Die Zubereitung:

Zuerst 150ml Milch mit der Sahne vermischen, anschließend erhitzen und mit der Vanille, Orangenschalen und Zimt würzen. Die Milch-Sahne Mischung für ca.20 Minuten ziehen lassen.

In dieser Zeit können die Cookies zerbröselt werden. Nach 20 Minuten erneut erwärmen, Kakaopulver hinzufügen und 50ml Milch mit der Stärke vermischen, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind und in die Milch-Sahne Mischung hinzufügen und solange rühren bis eine Puddingmasse entsteht. Dann die Cookies unterheben und das Eigelb mit dem Zucker aufschlagen und zu der Masse hinzugeben.

Anschließend in den Kühlschrank stellen und später kalt genießen.





Ich bin absolut begeistert von dem Buch und vorallem von den ausgezeichneten Rezepten und Fotos, die das Buch zu bieten hat. Das Buch gibt es im Handel für 16,99 Euro.

Außerdem im Buch:



An dieser Stelle herzlichen Dank, an den Frechverlag, der es mir ermöglicht hat, dieses wundervolle Buch zu bewundern.



Der Schokoladenpudding ist wirklich super lecker, die anderen Rezepte sind bestimmt auch so lecker, also kauft euch unbedingt das Buch.

Mit herzlichen Grüßen


Eure Julia